Startseite
 
HomeemailImpressum
Aktuelles | Gemeinde Damflos | Vereine | Kultur & Geschichte | Kirche | Tourismus | Gästebuch
 
 
 
 
 
 

Pfarrbrief und mehr ...

 

Der Gemeinderat handelt. Unter diesem Motto unterstützen seit Dienstag, dem 16.10.2007 4 Gemeinderatsmitglieder und ein ehemaliger Sänger den MGV. Die Herren Max Düpre, Stefan Pink, Peter Pink (Knop), Edgar Speicher und Joachim Wellenberg werden in den Damfloser Sängerkreisen herzlich willkommen geheißen. Dieses Beispiel soll Schule machen.

Verstärkung zum 100jährigen

Aus Sicht des MGV war die letzte Gemeinderatssitzung ein voller Erfolg. Nach der Sitzung saß der Gemeinderat noch gemeinsam zusammen um über dorfinterne Themen zu sprechen. Unter anderem kam das 100jährige Jubiläum des MGV zur Sprache. Die letzten personellen Ausfälle des MGV veranlassten den Gemeinderat fast geschlossen den Gesangverein gesanglich zu unterstützen. Am 16. Oktober 2007 wird der Gemeinderat zusammen mit dem MGV seine erste Probe bestreiten. Alle noch an diesem Projekt Interessierten, hier sind insbesondere ehemalige Sänger angesprochen, sind herzlich zu diese Probe eingeladen.

Besichtigung der Primstalsperre Nonnweiler und des Hammerwerks Züsch

Bei schönstem Herbstwetter ging es am Samstag, dem 20. Oktober 2007 am Vereinslokal los.  Auf dem Weg zur Talsperre hat ein aufmerksamer  Sänger die Wanderer mit Speis und Trank versorgt. Frisch gestärkt erreichten wir die 1. Etappe der Wanderung, die Dammkrone der Talsperre. Dort Wurden wir von dem Werkleiter der Talsperre empfangen. Kurt Backes schilderte uns die Baugeschichte und den Weg dorthin. Die anschließende Besichtigung der Talsperrentechnik, die bis zu 62 Meter unter dem Wasserspiegel liegt hat uns Sänger sehr beeindruckt. Für unser Interesse bedankte sich Kurt Backes mit einer "Wasserprobe". Die Sänger wiederum mit einem passenden Gesangsbeitrag.

Die 2. Etappe führte uns zum dem größten Hammerwerk aus dem 16. Jahrhundert. An einem der Zuläufe der Talsperre, dem Altbach, wurde uns von Herrmann Meter die Geschichte des Hammerwerks fachkundig erklärt. Man hatte den Eindruck in dieser Zeit zu leben. Unterstrichen wurde das Erlebnis von der Schmiedevorführung durch den Fachwart Wilfried Meyer der es hervorragend verstand mit dem historischen, wassergetriebenen Hammer umzugehen. Die Wanderung endete in den Abendstunden mit einem zünftigem Essen das natürlich auf dem Feuer zubereitet wurde.

Adolf Jost

 

Adolf Jost

Aktiver Sänger und Ehrenvorsitzender

 

Mit großer Trauer gedenken wir unserem Sänger Adolf Jost. Er hat mit großer Freude und viel Engagement die Geschicke des Vereins geleitet und geprägt. Adolf Jost war seit 1949 aktives und damit fast 60 Jahre Mitglied unseres Vereins. Davon hat er 15 Jahre den Verein als Vorsitzender geleitet und war mehrere Jahrzehnte als Vorstandsmitglied in verschieden Funktionen aktiv. Seine liebenswerte, humorvolle Art, gepaart mit der ihm eigenen Hilfsbereitschaft bleibt uns unvergessen. Für seine Leistungen um den Verein und den deutschen Chorgesang hat er mehrere Auszeichnungen erhalten und wurde außerdem im Jahre  2002 von "seinem Verein" zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Wir haben die lebende Legende unseres Vereins verloren.

Adolf Jost war neben der Aufgabe als aktiver Sänger auch viele Jahre Mitglied des SV Damflos. Unter anderem war er in dieser Zeit maßgeblich an dem Bau des Sportlerheims beteiligt. In der Zeit von 1964 bis 1974 und von 1994 bis 1995 war er Mitglied des Gemeinderats Damflos.

 

Am 1. Arpril 2007 fand im Vereinslokal "Gasthaus Schu" die Jahreshauptversammlung 2007 statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Heiner Pink der den Verein seit einem Jahr kommisarisch leitete folgten die Berichte des Schriftführeres und des Kasseswarts. Dem Kassenwart und dem Vorstand wurde anschließend einstimmig Entlastung erteilt. Ortbürgermeister Joachim Wellenberg wurde die  Ehre zuteil, die anschließenden Neuwahlen zu leiten. Die wahlberechtigten Mitglieder wählten jeweils einstimmig folgende Vorstandsbesetzung:

1. Vorsitzender Peter Sens
2. VorsitzenderHeiner Pink
1. SchriftführerPeter Pink-Knob
2. SchriftführerStefan Fuchs
1. KassenwartMatthias Bauer
2. KassenwartHans-Josef Kaub
BeisitzerPeter Pink-Breuer
BeisitzerJürgen Sondermann
NotenwartAlban Schuld
AktivensprecherRoland Arend
InaktivensprecherJoachim Wellenberg

Besonders erfreut haben alle Sänger die Nachricht aufgenommen, dass Oliver Bölsterling, der den Chor im übrigen seit genau 10 Jahren leitet, sein Engagement auch weiterhin dem Verein zur Verfügung stellt. Olli sei an dieser Stelle ein Wort der Dankes gesagt. Außerdem wünschen wir uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit und den gleichen Erfolg wie in den vergangenen Jahren.

Rudi Meiss

Wir begrüßen Rudi Meiss als neuen Sänger  in unseren Reihen. Rudi Meiss ist ehemaliger Sänger des Singkreises Hermeskeil. Er hat sich entschlossen den weiten Weg von Hermeskeil nach Damflos auf sich zu nehmen um uns mit seiner Stimme zu verstärken. Der MGV wünscht Rudi bei seinem neu entdeckten Hobby, dem Chorsingen, viel Spaß und Anerkennung.

Achim Kaub
Horst Jäger

In unseren Reihen begrüßen wir Achim Kaub. Achim Kaub hat sich entschieden den Männergesangverein "Frohsinn" Damflos mit seiner Stimme zu verstärken. Wir wünschen ihm in seinem neuen Hobby, dem Chorgesang, alles erdenklich Gute und viel Spaß.

 

Unserem aktiven Sänger Horst Jäger wünschen wir zu seinem runden Geburtstag alles Gute und weiterhin viel Gesundheit. Für die von Ihm, speziell für uns, ausgerichtete Geburtstagsfeier bedanken wir uns ganz herzlich.

Roland Arend

Unserm Sänger und Sprecher aller Aktiven Roland Arend gratulieren wir zu seinem runden Geburtstag. Wir wünschen Roland für seine vielen Beschäftigungsfelder alle Gute und viel Gesundheit. Nicht nur seine Enkel halten Ihn und seine Frau auf Trap, sondern auch der kräftezehrende, allmorgendliche Botengang der besondere Aufmerksamkeit an Augen und Ohren stellt. Für die über das Singen hinausgehende  Hilfbereitschaft im Verein als Schaffeur für Gehbehinderte oder als Rikschafahrer, sei an dieser Stelle gedankt.

Baugebiet Großer Röder

    download

Home email Impressum