Startseite
 
HomeemailImpressum
Aktuelles | Gemeinde Damflos | Vereine | Kultur & Geschichte | Kirche | Tourismus | Gästebuch
 
 
 
 
 
 

Pfarrbrief und mehr ...

 

Die Gedenkstätte des Landes Rheinland-Pfalz erinnert an Verbrechen, die zwischen 1939 und 1945 in dem SS-Sonderlager/KZ Hinzert begangen wurden. 
Eine Dauerausstellung dokumentiert diese Zeit. Entsprechend der europäischen Bedeutung des ehemaligen Konzentrationslagers können sich Besucherinnen und Besucher im Dokumentations- und Begegnungshaus über ein Audioguidesystem auch in englischer und französischer Sprache über die Geschichte des Lagers und über die besondere Funktion im nationalsozialistischen KZ-System sowie über Opfer und Täter informieren.

Informationstafeln auf dem Friedhof der Gedenkstätte und an verschiedenen „Stätten der Unmenschlichkeit“ in den umliegenden Wäldern weisen auf Gedenksteine, ehemalige Massengräber, Erschießungsstellen und Orte der Zwangsarbeit des SS-Sonderlager/KZ Hinzert hin. 

Öffnungszeiten der Ausstellung im Dokumentations- und Begegnungshaus:*
Dienstag bis Freitag                        von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr
An Wochenenden und Feiertagen   von 14.00 bis 17.00 Uhr 
Montag geschlossen
Führungen für Gruppen (ab 15 Personen) sind nach Voranmeldung möglich

*bitte jeweils aktuelle Regelungen beachten: Diese finden Sie unter : www.politische-bildung-rlp.de
An Weihnachten, Neujahr und Ostersonntag ist das Dokumentations- und Begegnungshaus geschlossen. 

Baugebiet Großer Röder

    download

Home email Impressum