Startseite
 
HomeemailImpressum
Aktuelles | Gemeinde Damflos | Vereine | Kultur & Geschichte | Kirche | Tourismus | Gästebuch
 
 

Aktuelle Infos:

 
 
 
 

Pfarrbrief und mehr ...

SV DamflosTennis

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Agentur (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

 
Die Vereinsnachrichten werden von den Vereinen
und nicht von der Kommune g
epflegt.

Chronik Musikverein „Concordia“ Damflos

Schon früh spielten die Bewohner von Damflos mit dem Gedanken, in ihrem Ort eine Musikkapelle zu gründen, um vor allem gottesdienstliche Veranstaltungen zu verschönern.

Dieser Gedanke führte dann am 8. Juni 1958 im Gasthaus Schu dazu, eine Versammlung zu veranstalten, zu der eine beträchtliche Anzahl von Freunden der Musik erschien. Dies war die Geburtsstunde des Musikvereins "Concordia" Damflos.

Als Gründer und Mitgründer des Vereins sind zu nennen: "Heinrich Pink, Peter Düpre-Pink, Heinz Schmitt, Jakob Bier, Richard Pink sen., Hans Schneider, Edmund Moritz, Karl Bier, Peter Schu, Ingfried Lorscheider, Toni Bier, Hermann-Josef Rosar, Johann Bier, Herbert Jakobs, Manfred Ganz, Peter Kolling, Reinhard Müller und Hermann Bier."

Der Verein kann auf eine lange und wechselhafte Geschichte mit Höhen und Tiefen zurückblicken. Am Anfang seiner Geschichte hatte der Musikverein etwa 10 Mitglieder und finanzierte sich durch Theaterabende, Faschings- und Tanzveranstaltungen. Bereits 1961 zählte der Verein 120 Mitglieder und im Jahre 1964 war Damflos sogar Austragungsort des Hochwald-Musiktreffens unter der Leitung des damaligen Dirigenten Albert Andres.

Beim 20-Jährigen Jubiläum hatte der Musikverein bereits 54 aktive begeisterte Musiker.

In den darauf folgenden Jahren bewies der Musikverein immer wieder sein musikalisches Können bei Auftritten in Damflos und auch außerhalb zum Beispiel 1986 bei einem Auftritt im Saarländischen Rundfunk.

Vereinslokal war bis 2013 das Gasthaus Schu in Damflos und aktuell das Damfloser Bürgerhaus, wo sich immer noch jeden Freitag die Musiker und Musikerinnen des Musikvereins zur Probe treffen.

Der Musikverein "Concordia" Damflos hat in seinen 50 Jahren seines Bestehens bewiesen, wenn er ungezählte Male auftrat, bei weltlichen und kirchlichen Anlässen, dass er es als wichtigste Aufgabe betrachtet, Freude zu spenden und die Musik zu erhalten und zu pflegen. Er ist aus der kulturellen Dorfgeschichte von Damflos nicht wegzudenken.

Baugebiet Großer Röder

    download

Home email Impressum