Startseite
 
HomeemailImpressum
Aktuelles | Gemeinde Damflos | Vereine | Kultur & Geschichte | Kirche | Tourismus | Gästebuch
 
 

Aktuelle Infos:

 
 
 
 

Pfarrbrief und mehr ...

SV DamflosTennis

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Agentur (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

 

Die Prims ist ein kleiner Fluss in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Sie entspringt in der Nähe von Thiergarten im Hunsrück, unweit von Damflos, einer Gemeinde in Rheinland-Pfalz.

Die Gemeinde Damflos passierend, tritt sie ins Saarland ein und wird bei Nonnweiler im Saarland zur Primstalsperre aufgestaut.

Dieser Abschnitt der Prims wird besonders von Wanderern und Spaziergängern geschätzt.

In ihrem weiteren Verlauf trifft die Prims auf die Orte Primstal, fließt durch die Stadt Wadern, wo der Wadrill-Bach mündet, bzw. deren Stadtteile Krettnich und Lockweiler, dann vorbei an Dagstuhl, Bardenbach und durch Büschfeld, Schmelz, Nalbach und Dillingen.

Bei Dillingen fließt die Prims nach 91 Kilometern auf dem Gelände der Dillinger Hütte in die Saar.

(Quelle: www.wikipedia.de)

Baugebiet Großer Röder

    download

Home email Impressum